Extraterrestrial



Originaltitel: Extraterrestrial
Herstellung: Kanada 2014
Regie: Colin Minihan
Darsteller: Brittany Allen, Freddie Stroma, Melanie Papalia
Laufzeit: 100 Minuten
Freigabe: FSK 16




Inhalt :

April (Brittany Allen), Kyle (Freddie Stroma) und ein paar Freunde möchten eigentlich nur einen Urlaub in freier Natur verbringen. Doch was als Erholung geplant war, entpuppt sich schnell als Horrortrip, als ein UFO in der Gegend abstürzt. Eine fremde Kreatur überlebt den Crash und beobachtet die Camper, die sich voller Angst dazu entschließen, sich zu verteidigen – mit fatalen Folgen. Die Außerirdischen kommen mit Verstärkung zurück und sind auf Rache aus. Wenig später erfahren die Freunde vom zwielichtigen Travis (Michael Ironside), dass die US-Regierung schon lange von der Existenz der Aliens wusste und so etwas wie einen Friedensvertrag ausgehandelt hat. Oberste Regel: Wenn ihr uns angreift, greifen wir euch an. Die Information kommt für die Zivilisten jedoch zu spät und so finden sich einige schließlich auf dem Schiff der Invasoren wieder...


SplatGore´s Meinung :

Die Story kommt ja in so ziemlich jedem dritten Horrorfilm vor, nur dass es sich diesmal um Aliens handelt und nicht um einen bösen Serienkiller, oder ein paar Hinterwäldler, die es auf die jungen Leute abgesehen hat. Erfreulich, dass man sich gar nicht so lange Zeit lässt, wie man erwartet hätte. Der Kontakt mit den Aliens kommt schon recht früh und so hat man noch mehr als genug Spielzeit, wie man ihnen entkommen kann. Hierbei hilft ein Einheimischer (Michael Ironside), der von alldem schon weiß und nur darauf gewartet hat, bis es zum ersten feindlichen Kontakt kommt.

Die Aliens sehen aus, wie man eben glaubt, dass sie so aussehen, aber das ist nicht schlimm. Mit ihren Übernatürlichen Kräften bringen sie auch schon mal jemanden dazu, sich mit einem Gewehr den Kopf weg zu blasen. Die anderen werden einfach gleich mit an Bord ihres Raumschiffes genommen, da man mit ihnen verschiedene Sachen vor hat. Eine gewisse Härte bekommt man auch zu sehen, was man nicht wirklich erwartet hätte, aber es passt alles zusammen.

Der Film ist von der ersten bis zur letzten Minute sehr unterhaltsam. Klar wird anfangs die Story runter gespult, aber dafür hat man sich ein wirklich tolles Ende einfallen lassen, womit man so mit Sicherheit nicht gerechnet hätte. Extraterrestrial ist mal wieder ein toller Beitrag im Horror – Alien Bereich. Sie kommen nicht in Frieden und genau das ziehen sie auch gnadenlos durch!

7,5 / 10




Mit freundlicher Unterstützung von


Die Blu-Ray
Anbieter: Tiberius Film
Verpackung: Amaray
Sprache: Deutsch, Englisch Dolby Digital DTS-HD 5.1
Untertitel: deutsch


{youtube}fSMtWngABjE{/youtube}



Screenshots

















  • Neu

  • Beliebteste News

Loading