Uncut Police



Originaltitel: Uncut Police
Herstellung: Deutschland 2014
Regie:: Waldemar Feifer
Darsteller: Jan Kassel, Sebastian Pfaff, Johanna Claar
Laufzeit: 102 Minuten
Freigabe: ungeprüft




Inhalt :

EINE SPEZIALEINHEIT NAMENS UNCUT POLICE WIRD INS LEBEN GERUFEN UND SOLL MIT ALLER GEWALT UND ERDENKLICHEN MITTELN DIE ZENSUR STOPPEN.
Unter der Leitung von Mrs. Fulci nehmen die Cops der Uncut Police - bestehend aus Joe, Umberto und Dario - den Kampf gegen zensierte Medien auf. Um der Zensur endlich ein Ende setzen zu können, müssen die drei Cops die ominöse Ilsa ausfindig und Dingfest machen. Diese hält sich bekanntlich in der grauen Zone auf und auf dem Weg dort hin sehen sich die drei Cops mit rachsüchtigen Martial Arts kämpfen, Lieferungen von stark zensierten VHS-Tapes, entführten Horrorfilm Regisseuren, seltenen Fischen und Kunden von zensierten Medien konfrontiert.


SplatGore´s Meinung :

Diese Idee ist ja eigentlich mehr als genial. So etwas wünscht sich doch jeder Filmfan, dass man Jagd auf die zensierten Fassungen macht. Wer solch ein geschnitten Film besitzt, oder gar damit dealt, der wird einfach mal zur Strecke gebracht. Das hört sich übertrieben an? Ist es auch! Der ganze Film ist total übertrieben, bzw. trashig, aber genau das ist so gewollt und vor allem auch wirklich gut so. Ohne diese teilweise dämliche Komik, würde der Film auch überhaupt nicht funktionieren.

Man sieht, dass der Film von Filmfans gemacht worden ist. Nicht nur von der Thematik her, sondern es werden immer wieder Namen und Sachen in den Film eingebaut, die man als eingefleischter Filmliebhaber erkennt. So ist es auch normal, dass die 3 Cops alle Vornamen, von den bekanntesten italienischen Regisseuren haben und ihre Vorgesetzte natürlich den Namen des Godfather of Gore trägt.

Der Independentfilm macht von Beginn an Spaß. Gerade dieser abgedrehte Humor ist wirklich klasse. Es sind aber mehrere Mittel, die das ganze abrunden. So kommt zusätzlich noch die Brutalität hinzu, ein Haufen an Marterial Arts Kämpfen (die wirklich klasse sind) und auch, dass wenn man auf Rache sinnt (wenn sein Bruder von einem Polizist gekillt worden ist) einfach mal beim Präsident sein okay abholt und es dann zu einem Showdown kommt.

Die Effekte fallen sehr minimalistisch aus. Das ganze konnte man sicherlich noch etwas weiter ausbauen, aber man hat das ganze mit vielen Schnitten so kaschiert, dass es nicht auffällt, dass man eigentlich gar nicht so viel zu sehen bekommt. Man hat sich aber auf jeden Fall ein paar nette Sachen einfallen lassen. Mit einer Laufzeit von etwas über 100 Minuten fällt er meines Erachtens ein wenig zu lange aus, aber das ist auch nicht weiter tragisch. Man bekommt immer etwas geboten und Uncut Police fällt überaus positiv aus. Sicherlich gibt es auch wieder ein paar Leute, die rumheulen und damit nix anfangen können, aber gerade bei so einem Film sollte man wissen, was man da zu sehen bekommt.

6,5 / 10




Mit freundlicher Unterstützung von




Die DVD
Anbieter: Black Lava
Verpackung: Amaray im Schuber
Sprache: Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel: deutsch

{youtube}crb2ZIazq5U{/youtube}




Screenshots


















  • Neu

  • Beliebteste News

Loading