Subline





Originaltitel: Subline
Herstellung: Deutschland 2004
Regie: Sascha Köhler, Tim Borgwardt
Darsteller: Tim Borgwardt, Sascha Köhler, Michael Siems, Thais Blum, Frank Nowak
Laufzeit: 87 Minuten
Freigabe: nichz geprüft





Inhalt

Vor einigen Jahren beauftragte die Bundeswehr den renommierten Wissenschaftler Dr. Nailz mit der Erforschung von Epsilon-Strahlung. Es schien eine geeignete Lösung zur modernen Kriegsführung zu sein, da mittels dieser Strahlung eine vollständige Gedankenkontrolle der eigenen Truppen möglich war. Doch schnell zeigten sich verheerende Auswirkungen auf den menschlichen Organismus. Flächendeckende Ekzeme und Verfärbungen der Haut waren die Folge. Zugleich zeigte sich unter den Probanden plötzlich ein unstillbares Verlangen nach menschlichem Gewebe. Daraufhin wurden die Experimente eingestellt und Dr. Nailz unehrenhaft aus der Bundeswehr entlassen. Als einige Jahre später alle Mitarbeiter einer großen Dienstleistungsfirma auf unerklärliche Weise verschwanden, wurde die Geheimorganisation Radium auf diesen Fall angesetzt.


SplatGore´s Meinung
Diesmal wird ein Film von einem Forummitglied (Misery) besprochen. Der Film ist trotzdem es ein Low Budget Film ist richtig geil. Angefangen von der Story, über die Schauspieler, bis hin zum Soundtrack. Was mich ein wenig gestört hat, waren die ganzen Computer Effekte, aber das muss man auch erst einmal hinbekommen. Klasse war die Hommage an div. Filme/Serien. Für Amateur Fans ist der allemal zu empfehlen.


Wertung: 6,5 / 10





Die DVD

Anbieter: -
Verpackung: Amaray
Sprachformate: Deutsch
Untertitel: Deutsch
Extras:


  • Making Of









Screenshots






















  • Neu

  • Beliebteste News

Loading
Loading