Evilspeak





Originaltitel: Evilspeak
Herstellung: USA 1981
Regie: Eric Weston
Darsteller: Clint Howard, R.G. Armstrong, Joseph Cortese, Hamilton Camp, Don Stark
Laufzeit: 100 Minuten
Freigabe: Nicht FSK geprueft





Inhalt

Doppel DVD Stanley Coopersmith ist der Prügelknabe an der Militärschule von Santa Barbara. Eines Tages entdeckt er im Keller der Schulkapelle ein teuflisches Geheimnis, welches er mit Hilfe seines Computers zu entschlüsseln schafft. Mit einer höllischen Macht aus vergangener Zeit ist für ihn die Zeit der Rache gekommen. Mit Hilfe des Teufels bereitet er ein Blutbad vor!


SplatGore´s Meinung

Aus dem Film hätte man viel viel mehr machen können. Es zieht sich den ganzen Film hin, bis endlich was passiert und bis er den Teufel erwecken kann. Das ist 15 min. vor Ende, doch dann geht es richtig gut ab, doch bis es soweit kommt plätschert der Film nur so vor sich hin, doch die Effekte können sich sehen lassen. Und dann gibt es auch noch 3 Fassungen von dem Film, wobei sicherlich alle gleich schlecht sind.


Wertung: 4 / 10





Die DVD

Anbieter: X Neues Kontrastprogramm
Verpackung: Amaray
Sprachformate: Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0
Untertitel: Englisch
Extras:


  • Kapitel- / Szenenanwahl

  • Animiertes DVD-Menü

  • DVD-Menü mit Soundeffekten

  • Kinotrailer

  • Japanisches Presseheft

  • Bildergalerie








Screenshots




  • Neu

  • Beliebteste News

Loading
Loading