Devon´s Ghost





Originaltitel: Devon's Ghost: Legend of the Bloody Boy
Herstellung: USA 2005
Regie: Johnny Yong Bosch, Koichi Sakamoto
Darsteller: Karan Ashley, Johnny Yong Bosch, Reza Bahador, Jonathan Cruz, Matt Moore, Kristy Vaughan
Laufzeit: 83 Minuten
Freigabe: JK-geprueft





Inhalt

Der kleine Ort Canyon City wurde von dem Serienkiller Devon Anderson terrorisiert, bis dieser zur Strecke gebracht wurde. Jetzt 10 Jahre später gehen die grausigen Morde an jungen Paaren weiter. Ist Devon Anderson damals wirklich umgekommen? Die Gemeinde ist sich sicher, er lebt und schlachtet weiter. Doch wer kann ihn aufhalten? Die Clique um Josh und Symphony versucht der Sache um Devon auf den Grund zu gehen und den Killer zu finden. Doch schnell dezimiert sich die Gruppe und Sie müssen feststellen das Devon intelligenter und schneller ist als Sie dachten. Um die Angriffe von Devon zu überleben gibt es nur noch eine Möglichkeit, zu überleben, sie müssen den Killer gemeinsam bekämpfen! Rennen ist keine Option...



SplatGore´s Meinung

Von der Story her eigentlich ein nettes Filmchen. Er fängt auch ganz normal an, erzählt alles was abgelaufen ist bzw was passiert ist und baut dann immer mehr drauf auf, aber es will dabei einfach kein Spaß aufkommen. Devon hat ein Baseball Schläger mit einer Klinge (wie ein Sägeblatt) vorne dran und geht dann auf Menschjagd, aber der Film ist recht unblutig gehalten und man sieht wirklich nicht viel und man hofft die ganze Zeit das endlich etwas mehr passiert. Ein No Name Film den man auch nicht kennen muss.


Wertung: 4 / 10





Die DVD

Anbieter: WVG Medien GmbH
Verpackung: Amaray
Sprachformate: Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch
Extras:


  • Kapitel- / Szenenanwahl

  • Animiertes DVD-Menü

  • DVD-Menü mit Soundeffekten








Screenshots














  • Neu

  • Beliebteste News

Loading
Loading