Cradle of Fear





Originaltitel: Cradle of Fear
Herstellung: Großbritannien / 2001
Regie: Alex Chandon
Darsteller: Emily Booth, Emily Bouffante, Eillen Daly, Dani Davey, Edmund Dehn, Dani Filth
Laufzeit: 120 Minuten
Freigabe: kJ




Inhalt

Die beiden hübschen Girls Mel und Nikki sind heiß auf die Party ihres Lebens.Hier trifft Mel dann auf ihren Traumtypen. Aber dieser kommt direkt aus der Hölle und hinterlässt ihr in dieser Nacht ein dämonisches Geschenk.... Sophie und Emma brauchen dringend Geld. Das ein Einbruch bei einem alten Mann keine gute Idee war, wird Emma in dem Moment bewusst, als ihre Freundin plötzlich ganz neue, mörderische Seiten offenbart. Nur eine von ihnen wird dieses Haus lebend verlassen.... Nick lebt ein Leben voller Luxus. Doch die Tatsache, dass ihm ein Fuß fehlt macht ihn verrückt. Um seinen Körper zu komplettieren schreckt er auch nicht vor Mord zurück. Was überaus böse Folgen hat.... Der Journalist Richard ist auf der Suche nach echtem Snuff. Auf der Internet-Seite THE SICK ROOM wird er mehr als fündig. Doch diese interaktive Website macht ihre User süchtig und Richard gerät fortan in einen Strudel aus purer Gewalt...



Hellraiser´s Meinung

Dieser Film beinhaltet 4 Kurzgeschichten, obwohl bei dieser Horror/Splatter Film die Deutsche Synchron nicht so toll ist und manche Sauspielern zu wünschen übrig lassen, aber dafür sind die Spezialeffekte und das make up ein echter hingucker. Da hat sich Alex Chandon (Bad Karma) bei diesem Film trotz alledem sich übertroffen, obwohl ich persönlich nicht so auf Splatterfilme stehe.




Wertung: 6,5 / 10





Die DVD

Anbieter: Splendid Entertainment
Verpackung: Amaray
Sprachformate: : Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Untertitel:
Extras:

  • Kapitel- / Szenenanwahl

  • Hintergrundinfos

  • Behind the Scenes












Screenshots
















  • Neu

  • Beliebteste News

Loading