Class of Nuk`em High





Originaltitel: Class of Nuke'Em High
Herstellung: USA 1986
Regie: Richard W. Haines, Samuel Weil
Darsteller: Janelle Brady, Gilbert Brenton, Robert Prichard, R. L. Ryan, Brad Dunker
Laufzeit: 80 Minuten
Freigabe: JK-SPIO





Inhalt

In der Tromaville High School, nur einen Steinwurf vom örtlichen Atomkraftwerk entfernt, sind die Schüler scheinbar ein wenig heller geworden. Genauer gesagt handelt es sich eher um ein giftgrünes Leuchten! Unschuldige Studenten mutieren zu sexverrückten Psychopathen, der Klassenrat hat sich in perverse, fleischfressende Kretins verwandelt und das schleimige Monster, das die Flure entlangschleicht ist NICHT der Direktor !





Decomposingdeath´s Meinung

Ein Jahr nach dem Toxic Avenger erschien diese Klamotte aus den Troma Studios. Scheinbar soll hier die Teeny High School Filmchen parodiert werden garniert mit einer Briese Splatter. Aber was her angerührt wurde ist ein Pott voller Schwachsinn. Im Grunde 80 Minuten verschwendete Zeit. Aber Moment, die letzen 20 Minuten wissen mir zu gefallen. Da gibt’s dann Monstertrash vom Feinsten. Aber die vorangegangene Stunde ist beinahe unerträglich durch die aneinanderreihung von irgendwelchen Szenen und dämlichen Sprüchen die mir noch nicht mal ein müdes Lächeln ins Gesicht zaubern. Eine Story sucht man hier vergebens, selbst im zweiten Teil hat man noch einen Hauch an Story erkennen können aber hier? Pustekuchen! Ausserdem frage ich mich immer wieder wie die von Troma immer soviele untalentierte, nennen wir sie mal Schauspieler, herbommt. Die werden bestimmt in Tromaville gezüchtet und nach einen Auftritt in einen Film entweder eingesperrt oder als Soap Darsteller verkauft....

Fazit: nur wegen den 20 Minuten Monstertrash am Schluss lohnt sich der Film nicht





Die DVD

Anbieter: Troma
Verpackung: Amaray
Sprachformate: Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Untertitel:
Extras:

  • Kinotrailer

  • Trailer von anderen Filmen

  • Kapitel- / Szenenanwahl

  • Animiertes DVD-Menü

  • DVD-Menü mit Soundeffekten

  • Audiokommentar

  • Deleted Scenes

  • High School Sweethearts: Interview mit Robert und Jennifer Prichard

  • Szenen-Kommentar von Theo Pingarelli (Special FX Designer)

  • Tromaville Cafe-Show: High School - Wer war Top und wer war Flop ?

  • Radiation March
    • Neu

    • Beliebteste News

    Loading